Schwimmclub Stuttgart-Möhringen 1933 e.V.
Deutscher Schwimmverband
Schwimmverband Württemberg e.V.
Sport Katzmaier Stuttgart-Degerloch



Vereinsmeisterschaften 06.12.2015

Vereinsmeisterschaften und Nikolausschwimmen
des Schwimmclub Stuttgart-Möhringen 1933 e.V. am 06.12.2015

Emily Kerber wird zum sechsten Mal in Folge Vereinsmeisterin, Andreas Groche zum fünften Mal in Folge Vereinsmeister.

Am 06.12.2015 fanden die Vereinsmeisterschaften und das Nikolausschwimmen des Schwimmclub Möhringen im Hallenbad Vaihingen statt. Viele fleißige Hände trugen dazu bei, dass auch in diesem Jahr der Wettkampf reibungslos und mit viel Spaß ablaufen konnte. 

Am Start waren 51 Schwimmer, beginnend mit den Nachwuchsgruppen mit dem Jahrgang 2010 über die Mitglieder und Wettkampfmannschaft bis zu den Wasserballern.

In der Gesamtwertung bei den Frauen siegte erneut Emily Kerber vor Vera Oettinger und Jule Warnecke, bei den Männern siegte ebenfalls wie in den letzten fünf Jahren Andreas Groche vor Rintaro Kimura und Marc Sauer.

Jugendmeister wurde Marc Sauer. Der Titel der weiblichen Jungendmeisterin wurde dieses Jahr nicht ausgeschwommen, da es keine vollständige Teilnahme gab.

In den Nachwuchswertungen siegten in der weiblichen Jugend E Sofia Papadopoulou, in der männlichen Jugend E Julian Abele sowie Jan Sauer in der männlichen Jugend D.

In einem der Highlights des Tages gewannen Andreas Groche in der Zeit von 0:58,10 den Endlauf der 100m Freistil männlich sowie Emily Kerber in der Zeit von 1:10,39 den Endlauf der 100m Freistil weiblich.

Als es dann draußen dunkler wurde, kam auch noch der Nikolaus der Groß und Klein mit einem kleinen Geschenk überraschte.

Der Abend endete bei leckerem Essen bei Kostas, der gerade erst das Vereinsheim "Steinbachstüble" übernommen und renoviert hat.

Ganz herzlichen Dank an die vielen Helfer, an unsere Kampfrichter, Schiedsrichter sowie an alle Trainer.

Viele Schwimmer und Schwimmerinnen sind bei unseren Vereinsmeisterschaften 2015 über sich hinaus gewachsen und haben ihre Bestzeiten weiter verbessert.

Wir gratulieren allen Gewinnern in den einzelnen Wertungen.
Dateien zu den Vereinsmeisterschaften 2015